Skip to main content

Das richtige kürzen der Fußnägel

Die Fußnägel sollten nicht nur im Sommer gehegt und gepflegt werden. Auch in den kalten Monaten, wo der Fuß meist eingepackt in dicken Socken und Schuhen ist, ist es wichtig, dass die Fußnägel ihr Pflege bekommen.

Bevor mit dem Schneiden oder Knipsen begonnen wird, ist es hilfreich ein kleines Fußbad von maximal 5 VALNEO Nagelzange aus rostfreiem Edelstahl, spitz, gebogene Schneide für Fingernägel und Fußnägel | 2 Jahre Zufriedenheitsgarantie | Fußnagelzange, Nagelschneider - Minuten im lauwarmen Wasser zu nehmen. Einen gefallen tut man den Fuß und den Nägeln, wenn dem Wasser noch pflegende Zusatzstoffe wie Kamille oder Aloe Vera hinzugefügt werden. Das macht die Haut geschmeidiger und lässt Haut und Nagel gepflegter aussehen.

Nachdem Fußbad werden die Füße ordentlich abgetrocknet und das kürzen kann beginnen. Bei dickeren Nägeln, ist es ratsam einen Nagelknipser oder eine Nagelzange zu benutzen. Diese können durch ihre Hebelwirkung auch dicke Nägel problemlos schneiden. (Infos zu Nagelknipser gibt es hier )

Es muss auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass die Fußnägel gerade und nicht wie bei den Fingernägeln rund geschnitten werden! Schneidet man die Nägel rund, kann es passieren, dass der Nagel einwächst.

Aber: feilt man die Fußnägel nach dem kürzen, ist es okay wenn die Kanten leicht abgerundet werden. Das soll Verletzungen am Nagelwall vorbeugen.

Sollte der Nagel schon leicht eingewachsen sein, gibt es Nagelzangen oder Kopfknipser, womit sich der eingewachsene Nagel entfernen lässt. ( Infos zu Nagelzangen und Kopfknipsern gibt es hier )
Ist der Nagel zu doll eingewachsen und hat sich bereits entzündet, ist ein Arzt aufzusuchen!K-Pro Nagelzange für starke & dicke Fußnägel - Fußnagelzange / Pediküre Zange (Satin) -

Optimal geschnitten bzw. gefeilt ist der Nagel, wenn er kurz vor der Fußkuppe endet. So wird der Nagel im Schuh nicht unnötigen Druck ausgesetzt, was schmerzen und einwachsen vorbeugt. Außerdem bleiben Schuh und Socke heile.

Anschließend sollte der Fußnagel mit einer feinen Feile gefeilt werden. Das Feilen sorgt dafür, das Risse und Bruchkanten verschlossen werden die durch das Kürzen entstehen. Hier gilt es zu beachtet, dass immer in Wuchsrichtung gefeilt werden muss, da sonst die Fasern vom Nagel zerstört werden und der Nagel brüchig und porös wird.

Diabetiker sollten besonders auf ihre Nagelpflege achten, da bei ihnen die Gefahr deutlich erhöht ist, dass Nägel einwachsen und sich entzünden. Hier empfiehlt es sich auch, regelmäßig die Fußpflege zu besuchen.

 

Zum Artikel: Fingernägel richtig kürzen


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*